SOLO PRO

videos

Verfugbar

Ein Advanced Training Device (ATD), das den Anforderungen der US-amerikanischen FAA als Basic Aviation Training Device (BATD) entspricht.

4,694.42 

For shipping to Canada please contact sales at [email protected]
travelling-pitch
travelling-pitch
travelling-pitch
travelling-pitch

EIN TRAINER FÜR ALLE

Wollten Sie nicht immer schon die echte Ausstattung in Händen halten, die von Flugschülern und Fluglehrern genutzt wird? Hier ist sie! SOLO PRO ist dasselbe Instrumenten-Panel, welches Virtual-Fly verwendet, um der Anforderung der FAA hinsichtlich von Basic Aviation Training Devices (BATD) zu entsprechen oder sogar zu übertreffen.

AUTOMATISCH INSTALLIERENDE TREIBER

Es ist tatsächlich einfach: Ein Doppelklick auf den Treiber, den Sie beim Auspacken auf dem USB-Stick finden, und Ihr PC wird mit dem des SOLO kommunizieren. Alles wird automatisch eingerichtet – Sie können sofort starten. Keine langwierige Einrichtung, kein „do it yourself“. Einfach einstecken und loslegen!

PC INSIDE: PROCESSOR INSIDE!

Das SOLO PRO arbeitet mit SSD-Speichermedien, um den Realismus und die Zufriedenheit als Anwender zu steigern: Es werden keine Ressourcen benötigt, wenn Sie FS 2004, FS X oder Prepar3D verwenden.
Es sorgt für höhere Bildschirmauflösungen und einen flüssigeren Bildaufbau für ein optimales Simulationserlebnis.
Das DUO Flight Panel und der Hersteller können per Internet verbunden werden, sollten Sie technische Unterstützung benötigen.

PLUG&FLY + 3 Rs

Robust, Reliable and Realistic: Auf Deutsch robust, zuverlässig und realistisch
Alle Produkte von Virtual-Fly werden gebaut, um lebenslang zu funktionieren. Wir stellen robuste, zuverlässige und realistische Hardware her, die keiner Anstrengung Ihrerseits bedarf, damit Sie sie sofort und in vollem Umfang einsetzen können.
  • Eigenschaften
  • Besonderheiten
  • Technische Details
  • Technische Voraussetzungen
Eigenschaften

Auf Knopfdruck wählen Sie aus vier verschiedenen Panels: Cessna 172, Cessna 182, Mooney M20J sowie ein generisches Panel. Verwendet wird ein generischer Start-Schlüssel und ein authentisches ALT BAT-Set eines echten Flugzeugs.

Dieses Instrumenten-Panel ist baugleich zu denen, die Virtual-Fly in der SOLO Station PRO verwendet. Es ist ein FAA-zertifiziertes Trainingsgerät, das den Anforderungen für ein Basic Aviation Training Device entspricht und diese sogar übertrifft.

Vier Panels in einem:
- Cessna C-172
- Cessna C.182RG
- Mooney Bravo – M20J
- Generisches Panel für alle Einmot-Kolbenflugzeuge.

Optional können Sie aus drei skalierten Geschwindigkeitsanzeigern mit 200, 400 und 600 Knoten und die Darstellung der Richtunganzeige wählen: Gyro oder HSI.

Anschluss:
- Stromkabel
- Stromversorgung mit 110 bis 230 Volt

Besonderheiten

Einstecken & Losfliegen:
Verbinden Sie ein Netzwerkkabel mit ihrem Flugsimulator-PC, installieren Sie den Treiber und heben Sie ab!

Das Gerät verfügt über eigene Rechnerkapazitäten, um die Instrumente und Radios mit einer hohen Bildwiederholrate pro Sekunde darzustellen. Dadurch werden Sie in die Lage versetzt, die Ressourcen Ihres Flugsimulator-PCs ausschließlich für die Darstellung der Außensicht zu verwenden.

Einfache Installation:
Only a few minutes are needed.

Der Kaufpreis schließt die Hilfe bei der Einrichtung per Fernwartung ein.

Technische Details

Gewicht: 25Kg.

Technische Voraussetzungen

Minimale Voraussetzungen:
PC mit installiertem FS 2004, FS X oder Prepar3D, Netzwerkkabel RJ45 (LAN).

Empfohlene Voraussetzungen:
Steuergeräte: Ein Yoke, ein Throttle Quadrant mit Schub-, Propeller- und Gemischreglern, Ruder-Pedale.
Stromversorgung mit 110 bis 230 Volt und 50 bis 60 Hz.

Andere Spizifikationen:
Versandkosten sowie etwaige Abgaben und Gebühren sind nicht im Preis enthalten.

Kompatibilität:
FS2004, FSX, Prepar3D v1 v2 v3.

Beschreibung

Wie kann ich Fernwartung erhalten?

Schreiben Sie eine E-Mail an [email protected], mit der Sie Ihr Problem beschreiben. Unsere Techniker werden Sie darüber informieren, wie die Fernwartung abläuft.

Wie lange dauert die Garantiezeit für Produkte von Virtual-Fly?

Virtual-Fly hält sich an geltende internationale Bestimmungen: Ein Jahr für Reparaturarbeiten sowie Material und ein weiteres Jahr ausschließlich für Material.

Welche Flugsimulatoren sind kompatibel zur Hardware von Virtual-Fly?

Unsere Hardware ist kompatibel zu Computern, die sie als „Game Devices“ erkennen. Der von uns angebotene Treiber ist für FS 2004, FS X und Prepar3D programmiert worden.

Was geschieht nach dem Kauf?

Virtual-Fly verpackt die Bestellung direkt nach Eingang der Zahlung per Überweisung, Kreditkarte oder PayPal und schickt direkt an die vom Kunden angegebene Adresse. Sollten wir das bestellte Gerät nicht vorrätig haben, wird es gebaut.

Wie erfahre ich, wann meine Bestellung eintrifft?

Die Produktions- und Lieferdaten werden von unserer Verkaufsabteilung im Webshop aktualisiert. Sobald der Versand erfolgt ist, können Sie eine Verfolgungsnummer anfordern, mit der Sie nachsehen können, wo sich Ihre Sendung befindet und wann sie bei Ihnen eintreffen wird.

Was mache ich, wenn die Lieferung eintrifft?

Wenn die Lieferung eintrifft, prüfen Sie bitte umgehend, ob die Verpackung unbeschädigt ist. Sollte sie beschädigt sein, unterrichten Sie den Lieferanten, um einen möglichen Schadensersatzanspruch sicherzustellen. Dann folgen Sie bitte der Anleitung im Handbuch oder rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben sollten.

Zusätzliche Information

Gewicht25 kg
Größe61 x 100 x 38 cm

Das könnte dir auch gefallen …

KONTAKTIEREN SIE VIRTUAL-FLY

Sollte Sie Fragen haben, füllen Sie das Formular unten aus. Wir werden so schnell wie möglich antworten.

Vorname und Name (*)

E-Mail-Adresse (*)

Telefon (*)

Land (*)

Einstufung (*)

Wo haben Sie von uns gehört? (*)

Interessen (*)

Nachricht

Durch das Senden meiner persönlichen Daten bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert habe

VIRTUAL-FLY
Geschäftstelle:

C/ Morales, 39 bajos
08029 Barcelona – España

Forschung- und Entwicklungsabteilung – Vorführraum

C/ Maria Aurelia Capmany, 29
Pol. Ind. La Fábrica
08297 Castellgalí – España
Tel. +34 93 833 33 01
[email protected]

DATENSCHUTZ

Ihre persönlichen Daten, die Sie freiwillig übertragen, werden von Virtual-Fly S.L. als einzigem Empfänger gespeichert. Die Daten werden dazu benutzt, um Ihre Anfragen möglichst schnell beantworten zu können, um Sie über unsere Produkte und Angebote auf dem Laufenden zu halten und um einen auf Sie zugeschnittenen Service anbieten zu können. Das geht nicht ohne Ihre Daten. Zugriff und Einsicht auf die Daten, Mängelbeseitigung, Abbestellung und Widersprüche können per Post an Virtual-Fly S.L. C/Morales, 39 bajos – 08029 – Barcelona – Spanien erfolgen.

faq

Wie kann ich Fernwartung erhalten?

Schreiben Sie eine E-Mail an [email protected], mit der Sie Ihr Problem beschreiben. Unsere Techniker werden Sie darüber informieren, wie die Fernwartung abläuft.

Wie lange dauert die Garantiezeit für Produkte von Virtual-Fly?

Virtual-Fly hält sich an geltende internationale Bestimmungen: Ein Jahr für Reparaturarbeiten sowie Material und ein weiteres Jahr ausschließlich für Material.

Welche Flugsimulatoren sind kompatibel zur Hardware von Virtual-Fly?

Unsere Hardware ist kompatibel zu Computern, die sie als „Game Devices“ erkennen. Der von uns angebotene Treiber ist für FS 2004, FS X und Prepar3D programmiert worden.

Was geschieht nach dem Kauf?

Virtual-Fly verpackt die Bestellung direkt nach Eingang der Zahlung per Überweisung, Kreditkarte oder PayPal und schickt direkt an die vom Kunden angegebene Adresse. Sollten wir das bestellte Gerät nicht vorrätig haben, wird es gebaut.

Wie erfahre ich, wann meine Bestellung eintrifft?

Die Produktions- und Lieferdaten werden von unserer Verkaufsabteilung im Webshop aktualisiert. Sobald der Versand erfolgt ist, können Sie eine Verfolgungsnummer anfordern, mit der Sie nachsehen können, wo sich Ihre Sendung befindet und wann sie bei Ihnen eintreffen wird.

Was mache ich, wenn die Lieferung eintrifft?

Wenn die Lieferung eintrifft, prüfen Sie bitte umgehend, ob die Verpackung unbeschädigt ist. Sollte sie beschädigt sein, unterrichten Sie den Lieferanten, um einen möglichen Schadensersatzanspruch sicherzustellen. Dann folgen Sie bitte der Anleitung im Handbuch oder rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben sollten.