WIR FORSCHEN UND ENTWICKELN, SIE REGEN AN.

Virtual-Fly bietet seine Forschungs- und Entwickungskapazitäten denjenigen an, die daran interessiert sind, ihre kreativen Designarbeiten außer Haus zu geben.

Forschung und Entwicklung stecken tief in den Genen unseres Unternehmens. Seit unseren Anfängen im Jahr 2004 haben wir großes Interesse daran, etwas komplett Neues zu erschaffen, dass es noch nie gab. Es hat sieben Jahre und vier Prototypen gekostet, um unser erstes Produkt, den OVO-04 präsentieren zu können. Dieser Prozess hat Virtual-Fly neugierig auf Kreativität und Innovationen gemacht.

id1

WAS SIND FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG?

Die meisten Produkte von Virtual-Fly wurden von Kunden angestoßen, die nach einer speziellen Lösung gesucht haben. Einige dieser Produkte schafften es vom Prototyp in die erweiterte Produktion. Einige schaften das nicht, denn die Kunden behielten die Rechte an den Entwicklungen, andere waren zu speziell für den Markt.

Egal aus welchem Grund wir ein neues Produkt für einen Kunden entwickelt haben, immer war unsere Kreativ-Philosophie mit dabei. Unter allen möglichen Richtlinien, Modellen und Methoden bevorzugt Virtual-Fly die Creative Solution Diagnosis Scale (CSDS), welche speziell für das Innovations-Management entwickelt wurde.

CSDS ist ein theoretisches Modell, welches fünf Hauptkriterien enthält, die sicherstellen sollen, dass Kreativität sinnvoll bleibt. Diese Kriterien sind: Relevanz und Wirksamkeit, Problemorientierung, Motivation, Eleganz und Entwicklung.

id2

FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG: WARUM AUSSER HAUS GEBEN?

Das so genannte “Outsourcing” von Forschung und Entwicklung bedeutet für Sie, Geld und Zeit für Ihr Unternehmen zu sparen. Alle erfolgreichen Produkte beinhalten eine Konstante: Sie bieten eine neue Lösung für ein bestehendes Problem. Daher mögen Erfinder vom Grundsatz „ein Problem, eine Lösung“ abrücken.

Das Outsourcing von Forschung und Entwicklung kann eine kluge Entscheidung darstellen, um mehr Wissen, mehr technisches Know How und mehr geistiges Eigentum zu erlangen. Virtual-Fly arbeitet eng mit seinen Kunden zusammen, um Simulatoren mittels zuverlässiger Denkprozesse und Design, belastbarer Programmierung und der Entwicklung von Prototypen anbieten zu können.

separadorid

EIGENE FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Produkte von Virtual-Fly beinhalten etliche Innovationen im Zuge eigener Forschung und Entwicklung, um das Simulationserlebnis und die -erfahrung seiner Kunden zu verbessern.

idovo

OVO-04 – der Himmel auf Erden

OVO-04 ist ein Trainings-Flugsimulator, der durch zwei unabhängige Bewegungsachsen zwei Freiheitsgrade (Degrees of Freedom – D.O.F.) bietet. Sie werden nach den Wünschen der Kunden durch Treiber oder durch die Flugsimulator-Software direkt angesprochen.

Sein technisches Design macht den OVO-04 zu einem der ersten, wenn nicht gar zum ersten Simulator dessen Bewegungsmechanismen sich im Innern befinden. Das macht den OVO-09 zu einem beeindruckenden, mobilen, sicheren, energiesparenden und wartungsfreien Gerät.

idflight

SOLOFlightPanel, der Himmel ist bei Ihnen zuhause

SOLOFlightPanel stellt einen Cockpitsimulator dar, in dem mittels eines integrierten 24-Zoll-Monitors mit Lochblende die analogen Instrumente angezeigt werden. Diese Anzeigen können nach den Wünschen der Anwender durch spezielle Treiber oder direkt durch den Flugsimulator variiert werden.

Das Novum besteht im Computer innerhalb des SOLO, der die benötigte Leistung und grafische Auflösung bereitstellt, ohne die Ressourcen des Flugsimulations-Computers anzutasten. Der Computer erlaubt Fernwartungszugriffe aus dem Internet, damit unsere Techniker Software-Probleme lösen können. Im Ergebnis erhalten unsere Kunden einen sofort einsetzbaren Simulator, der schnell ausgepackt ist und dem Anwender viel Komfort bietet.

idruddo

RUDDO Pedale – Ihr Auftritt

Schauen Sie sich die Pedale am Flugsimulations-Markt an. Was sehen Sie?

Als wir daran dachten, unsere eigenen Ruder-Pedale zu entwickeln und zu designen, haben wir bei Virtual-Fly entschieden, nicht über den Preis zu konkurrieren. Wir wollen mit Ideen, Qualität und extremem Realismus punkten.

Wir bei Virtual-Fly versuchen immer, Ideen und Neuheiten mit dem zu präsentieren, was wir machen. Ganz oben auf der Liste steht, unseren Kunden unkaputtbare Ruder-Pedale zu bieten, die ein Leben lang halten.

Und genauso haben wir die RUDDO Pedale konzipiert: Metallgehäuse, Aluminium-Pedale, bewegliche Teile aus Metall, einem der Luftfahrt entsprechendes Aussehen, wirklichkeitsnahe Ergonomie. Und das Wichtigste: Die Lastmesszellen für jede Differentialbremse.

Diese Zellen erlauben es, die Kraft zu messen, mit denen Sie in die Pedale treten, ohne Federn oder andere Verschleißteile zu benutzen, die große Drücke weiterleiten. Das stellt eine einzigartige Performance und Haltbarkeit sicher.

Es sind vielleicht nicht die billligsten Pedale, die Sie auf dem Markt finden können, aber wir versichern Ihnen, dass es die robustesten, zuverlässigsten und realistischsten in ihrer Kategorie sind.

idtq

TQ3 und TQ6 Throttle Quadranten

Ihre Hände gehören zu den sensibelsten Teilen Ihres Körpers. Sie lassen Sie alles erfühlen, was Sie berühren: Materialien, Formen, Oberflächen und Ausführungen.

Darum haben wir uns bei Virtual-Fly entschieden, eigene Throttle Quadranten zu entwickeln. Wir haben daher die Empfindungen berücksichtigt, die Ihr Griff an die Hebel auslösen sollte.

Wir wollen, dass Sie exakt die Gefühle haben werden, die sie sich wünschen. Nur… Jedes Individuum hat seinen eigenen Geschmack und eigene Vorlieben. Die Lösung? Wir haben Drehknöpfe an den Seiten der Throttle-Quadranten montiert, mit denen Sie die Widerstände des Schubhebels, der Propeller- und Gemischverstellung einstellen können. Das erlaubt jedem Anwender, die Hebel nach seinen Vorstellungen bewegen zu können.

Mit den Throttle Quadranten liefern wir eine spezielle Software, mit der Gegenschub, die Propeller-Segelstellung sowie die Unterbrechung der Treibstoffzufuhr eingestellt werden können, ohne dass die Menüs von FS X oder P3D aufgerufen werden müssen.

All das beeinträchtigt selbstverständlich keineswegs den Realismus, die Zuverlässigkeit und die Langlebigkeit unserer Produkte.

FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG AUSSER HAUS GEBEN

idext

UAV Bodenkontrollstation

Unser Kunde benötigte eine Kontrollstation für sein Hochleistungs-UAV. Wir haben die Herausforderung angenommen. Wir konnten unseren Kunden mit einem Entwicklungsprozess zufriedenstellen, indem einige grundlegende Dinge zum SOLOFlightPanel hinzugefügt und durch ein YOKO „the Yoke“, RUDDO Pedals, zwei Computer, vier Flachbildschirme komplettiert wurden. Das alles fand in einem normalen Lieferwagen Platz.

Schließlich haben unsere Programmierer dafür gesorgt, dass die Anzeige der vom Kunden benötigten Flugkontrollen, Instrumente, Navigationshilfen, Radios auf dem Instrumentenbrett angezeigt wurden.